Telefon: 0221 - 94 98 76 54
Raschdorffstr. 27 · 50933 Köln

  • praxis_3

„Ein sauberer Zahn wird selten krank“

Karies, Zahnfleischentzündung und Parodontose sind vermeidbare Erkrankungen die hauptsächlich durch bakterielle Zahnbeläge in Verbindung mit fehlerhafter Ernährung entstehen. Die zahnärztliche Prophylaxe zielt darauf ab, die bakterielle Infektion im Mund zu kontrollieren und zu beseitigen.

Kernpunkt der zahnärztlichen Prophylaxe ist die professionelle Zahnreinigung durch unsere speziell ausgebildeten Mundhygienekerinnen. Ziel ist, alle Zahnoberflächen von den schädigenden Belägen zu befreien und durch gezielten Einsatz von Fluoriden zu härten. Die abschließende Politur erzeugt eine glatte Zahnoberfläche, an der die Neubesiedlung von Belägen deutlich erschwert ist.

Die regelmäßige, auf Ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmte Prophylaxebetreuung ist der wichtigste Pfeiler einer modernen, auf den lebenslangen Zahnerhalt ausgerichteten Zahnheilkunde. Sie steht am Anfang und am Ende jeder systematischen Behandlung und ist ein einfacher, aber effektiver Weg zur Vermeidung neuer Schäden an Zähnen und Zahnfleisch.